Mariana Alicia Rissetto, LL.M.

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Schenkenstraße 4/2. Stock
1010 Wien
T: +43-1-4277-34212
E: mariana.rissetto@univie.ac.at


Sprechstunde

Bitte vereinbaren Sie einen Termin via e-Mail.


Forschungsschwerpunkt

Mariana A. Rissetto ist Rechtsanwältin und hat ihren Abschluss an der Universität Buenos Aires (Argentinien) und den LL.M. in "International Legal Studies" der Universität Wien erhalten. Der Schwerpunkt ihrer beruflichen Laufbahn lag vor allem im öffentlichen (internationalen) Sektor mit einem besonderen Schwerpunkt im internationalen institutionellen Recht sowie im internationalen und europäischen Datenschutzrecht. Seit Februar 2019 arbeitet sie am Institut für Innovation und Digitalisierung im Recht. Sie ist stark in Forschungsprojekten zu Datenschutz, Künstlicher Intelligenz (KI) und neuen Technologien involviert.


Lebenslauf


Vorträge
Mitarbeit an drittmittelfinanzierten Projekten


Lehrveranstaltungen im Wintersemester 2020/21 an der Universität Wien

030522 KU Aktuelle rechtliche Fragen zu Innovation und Digitalisierung